Aronia Quark Dessert

Aronia Quark Dessert

Zutaten:

  • 200 g Quark
  • 200 ml Milch
  • 1 St. Banane
  • 20 g getrocknete Aroniabeeren
  • etwas Zimt

Zubereitung:

Dieses Mal ist die Zubereitung wirklich spielend einfach, und zwar gebe ich Quark, Milch, Aroniabeeren und Zimt in ein höheres Gefäß. Die Banane schälen und in kleinen Stücken zu den anderen Zutaten geben. Nun noch mit dem Zauberstab die Masse gut pürieren, fertig ist ein überaus leckeres Dessert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Käse Spätzle Auflauf
Auflauf, herzhaft

Käse Spätzle Auflauf

Spätzle und Schwaben, das gehört irgendwie zusammen. Gut ich wohne nun nicht im Original Schwabenland, aber in meiner bayerischen Heimatstadt Gundelfingen in Schwaben essen wir

Weiterlesen »
Blumenkohl
Beilagen

Blumenkohl kochen

Zutaten: 1 Blumenkohl Wasser 1 EL Gemüsebrühenpulver Zubereitung: Den Blumenkohl wasche ich und teile ihn gleich in passende Röschen. Diese gebe ich in einen großen

Weiterlesen »
Zitronenlimonade
Getränke

Zitronenlimonade

Zutaten: 1 Zitrone, Schale unbehandelt 40 g Zucker 1 L Leitungswasser, Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure Zubereitung: Zuerst die Zitrone mit warmem Wasser abwaschen und

Weiterlesen »
Kartoffelpüree
Beilagen

Kartoffelpüree

Kartoffelpüree kann ich immer essen, es passt einfach wunderbar zu vielen Gerichten. Bei der veganen Variante gibt der Haferdrink dem Püree den gewissen Geschmack. Zutaten

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt