Baumstumpf Cartoon

Mayonnaise mit dem ESGE Zauberstab zubereitet, gelingt wirklich leicht. Diese lässt sich je nach Geschmack mit Kräutern verfeinern.

Zutaten:

Zubereitung:

Mit dem ESGE Zauberstab gelingt die selber gemachte Mayonnaise wirklich leicht. Ihr gebt in den Multibecher das Ei, Senf, Salz, Pfeffer, Essig und das Öl. Auf den Zauberstab setzt ihr die Quirlscheibe auf. Dieses taucht ich ihr dann ganz auf den Boden vom Multibecher. Nun den Zauberstab auf Stufe 2 einschalten und für gut 5 Sekunden unbeweglich auf dem Boden vom Multibecher stehen lassen. Danach schräg halten und den Zauberstab langsam an der Wand vom Multibecher von unten nach oben ziehen. Sind sämtliche Zutaten mit dem Öl abgebunden, noch kurz durchrühren, damit alle Zutaten besser verteilt werden.

Die Mayonnaise hält mehrere Tage im Kühlschrank.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Hefezopf
Kuchen, Gebäck

Hefezopf

Zutaten: 250 ml Milch 90 g Zucker 90 g Butter 1 EL Öl 1 Prise Salz 20 g Hefe 600 g Mehl 2 Eier 150

Weiterlesen »
Apfelkuchen
Kuchen, Gebäck

Apfelkuchen

Apfelkuchen mit Äpfeln aus dem eigenen Garten, was kann es Schöneres geben? Zutaten: Teig: 250 g Mehl 125 g pflanzliche Margarine 60 g Zucker 1

Weiterlesen »
Kichererbsencurry
Vegan

Kichererbsen Curry

Das Kichererbsen Curry ist eine leckere vegane Variante. Die Menge an Zutaten ist überschaubar, ebenso die Zubereitung. Basmatireis passt wunderbar dazu. Zutaten: 1 Dose Kichererbsen

Weiterlesen »
Chicorée mit Kartoffel
Vegan

Chicorée mit Kartoffel

Chicorée hat einen kräftigen bitteren Geschmack. Die Kombination mit Kartoffeln bildet eine sehr gute geschmackliche Harmonie. Zutaten: 500 g Wasser 1 EL Gemüsebrühenpulver 800 g

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt