Ringlotten

Eingeweckte Ringlotten waren schon in meiner Kindheit etwas Besonderes. Im Herbst oder Winter das eingeweckte Glas zu öffnen, den Duft einatmen und dann erst die Frucht als Ganzes in den Mund nehmen. Mit Genuss genießen. Auf den Kern muss man natürlich beim Essen aufpassen.

Zutaten:

Zubereitung:

Die Früchte trocken abreiben und ich entferne eventuell noch vorhandene Stiele. Wer will, kann die Stiele auch an den Früchten belassen. Für den Sud benötige ich 500 g bis 600 g Zucker auf 1 Liter Wasser. Dies hängt auch vom Reifegrad der Früchte ab. Reife Ringlotten benötigen weniger Zucker.

In passende Weckgläser fülle ich die Ringlotten möglichst fest hinein. In einen Topf gebe ich 1 Liter Wasser und den Zucker. Diese Mischung muss nun aufgekocht werden. Diese Zuckerlösung gieße ich dann über die Früchte in die Gläser. Mit den entsprechenden Gummiringen und Klammern verschließe ich die Gläser.

Diese gebe ich dann in den Weckhafen, gieße die entsprechende Menge Wasser zu und lege den Deckel obenauf. Für 30 Minuten bei 90 ºC werden die Ringlotten eingeweckt.

Nach dieser Zeit nehme ich die Gläser heraus und stelle sie auf eine Decke. Die eingeweckten Gläser sollten nicht zugedeckt werden und dürfen auch nicht an einem zugigen Ort abkühlen. Ich stelle die Gläser immer gleich in den Keller. Nach drei Tagen entferne ich die Klammern und im Herbst und Winter erfreue ich mich an den leckeren Früchten.

Ringlotten
Ringlotten
Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Gemüsesuppe
Suppen

Gemüsesuppe

Eine heiße Gemüsesuppe schmeckt zu jeder Jahreszeit. Zutaten: 300 g Suppengemüse (Sellerie, Gelbe Rüben, Pastinake, Lauch) 300 g Kartoffel 1 L Wasser 1 EL Gemüsebrühenpulver

Weiterlesen »
Gyros Nudel Salat
Salat

Gyros Nudel Salat

Zutaten: 500 g gewürztes Gyros 250 g Nudeln 2 Tomaten ½ Salatgurke 2 Paprika 200 g Feta 300 g Naturjoghurt 200 g Crème Fraîche etwas

Weiterlesen »
Reis Gemüse Frikadellen
Thermomix

Reisküchle vegan

Fleischküchle kennt wohl jeder, aber wie wäre es mal mit Reisküchle? Dies ist ein Rezept mit Risottoreis, denn dieser bindet sich meiner Meinung nach besser

Weiterlesen »
Obazda
Salat

Obazda

Zutaten: 1 kleine Zwiebel 125 g Camembert 200 g Frischkäse 40 g Butter, weich 1 Tl Paprikapulver 1 Prise Salz Zubereitung: Den Zwiebel schälen, halbieren

Weiterlesen »
Kidneyhack
Vegan

Kidneyhack

Kidneyhack ist sehr einfach in der Zubereitung und je nach Verwendung kommen entweder zarte oder kernige Haferflocken zur Anwendung. Zutaten: 1 Zwiebel 1 Dose Kidneybohnen

Weiterlesen »
Brottorte
Fleisch

Brottorte

Zutaten: 1 Zwiebel Öl 2 Eier 200 ml Sahne Pfeffer Salz 1 El Zucker 400 g BBQ Kraut Mildessa Sweet Golden Curry Mango 4 Bratwurstschnecken

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt