Rosenkohl Kartoffel Auflauf

Rosenkohl Kartoffel Auflauf

Rosenkohl ist gerade im Winter ein tolles Gemüse. Hier mische ich den Rosenkohl mit Kartoffeln, Zwiebeln und Gelbe Rüben. In Verbindung mit der Kokosmilch und dem veganen Reibegenuss ist dies ein sehr leckerer Auflauf.

Zutaten:

Zubereitung:

Aus meinem Fundus schnappe ich mir eine schöne Auflaufform und fette diese aus.

Den Rosenkohl putzen und kreuzweise leicht einschneiden. In einen breiten Topf gebe ich die 500 g Wasser und 1 EL Gemüsebrühenpulver. Die Kochplatte schalte ich auf volle Energie und wenn das Wasser kocht, reduziere ich etwas die Hitze. Das Wasser sollte aber schon noch blubbern. Für 5 Minuten koche ich den Rosenkohl.

Gute Gelegenheit, um den Backofen auf 200 ºC und zwar mit Ober-/Unterhitze vorzuheizen.

Der Rosenkohl ist fertig und ich gebe diesen mit der Kochflüssigkeit in die Auflaufform. Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Gelbe Rüben in Scheiben schneiden. Alles zum Rosenkohl in die Auflaufform geben.

Ich gebe das Gemüsebrühenpulver dazu und ebenfalls die Kokosmilch. Alles gut vermischen und ab damit für 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Nach 20 Minuten Backzeit streue ich den veganen Reibegenuss über das Gemüse und backe den Auflauf für weitere 20 ­Minuten.

Rosenkohl Kartoffel Auflauf
Rosenkohl Kartoffel Auflauf vor dem Überbacken, noch ohne Käse
Rosenkohl Kartoffel Auflauf
Rosenkohl Kartoffel Auflauf nach dem Überbacken mit Käse
Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Maisbrot Sopa
Brot, Semmel

Maisbrot Sopa

Maisbrot Sopa (eigentlich Suppe!) stammt aus Paraguya und laut einer Geschichte hatte der Leibkoch des ehemaligen Präsidenten Paraguays Carlos Antonio López eines Tages zu viel

Weiterlesen »
Couscous Salat
Salat

Couscous Salat

Couscous ist eine gute Quelle für pflanzliches Protein. Grob gesagt decken bereits 100 g Couscous 20 % vom täglichen Proteingehalt. Zutaten: 100 g Couscous 200

Weiterlesen »
Blaukrautlasagne
Vegan

Blaukrautlasagne

Blaukrautlasgane mit Quinoa ist vielleicht eine ungewöhnliche Kombination. Zutaten: 1 Blaukraut 200 g Quinoa 450 g Wasser 1 EL Gemüsebrühenpulver 1 Zwiebel 20 g Öl

Weiterlesen »
Käse Gemüse Pfannkuchen
Snacks

Käse Gemüse Pfannkuchen

Käse Gemüse Pfannkuchen ist einfach im Thermomix gemacht. Das Gemüse und der Käse kommen grob geschnitten in den Mixtopf. Kurz zerkleinert und dann die restlichen

Weiterlesen »
Grünkern
Grundrezepte

Grünkern

Grünkern koche ich am Liebsten im Schnellkochtopf. Denn dafür muss ich den Grünkern nicht einweichen. Ich mag es irgendwie nicht, bestimmte Bohnensorten oder in diesem

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt