Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel sind eine sehr leckere Speise, gerade im Herbst, wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden. Dazu passt richtig gut ein Kartoffelpüree.

Zutaten:

Zubereitung:

Die Sellerieknolle putzen und schälen. Ich schneide die Knolle in ca. 1 cm dicke Scheiben, entweder von Hand oder geschickterweise mit der Brotschneidemaschine. Die Selleriescheiben muss ich nun noch blanchieren. Dazu gebe ich in einen Topf genügend Wasser und bringe dieses zum Kochen. Jetzt kommt etwas Salz dazu und ich lege die Selleriescheiben in das kochende Wasser. Für 5 bis 8 Minuten die Selleriescheiben blanchieren, je nachdem ob der Sellerie fester oder weicher sein soll.

Die Scheiben nehme ich danach heraus und lasse diese etwas abkühlen. In ein Suppenteller gebe ich das Ei und den Haferdrink, gut verquirlen. In ein zweites Suppenteller kommt das Pankomehl und das “normale” Mehl, bei mir ist das Dinkelmehl. Dies auch wieder gut mischen.

Nacheinander gebe ich die Selleriescheiben zuerst in die Ei/Haferdrink Mischung und wende die Scheiben auch. Anschließend kommt der Sellerie in die Pankomehl/Dinkelmehl Mischung. Den Sellerie auch wieder von beiden Seiten gut darin wenden, wer will, kann auch den Rand der Scheiben in der Mehlmischung wälzen.

In einer Pfanne das Öl auf Brattemperatur bringen und die Selleriescheiben von jeder Seite 5 Minuten braten, je nachdem wie gebräunt man es mag.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Kipe Dominicana
Thermomix

Kipe Dominicana

Zutaten: 200 g Bulgur 400 ml Wasser 500 g Hackfleisch 1 St. Paprika 1 St. Zwiebel 20 g Tomatenmark 1 TL Oregano 2 TL Ras

Weiterlesen »
Baumstumpf Cartoon
Vegan

Hirseküchle

Hirseküchle bereichern nun die Auswahl an sehr viel verschiedenen Küchle auf meiner Webseite. Das Rezept habe ich noch nicht zubereitet, es kann also sein, dass

Weiterlesen »
Weißkohl Eintopf
Schnellkochtopf

Weißkohl Eintopf

Zutaten: 1 St. Weißkohl ca. 1 kg 300 g Gelbe Rüben 500 g Kartoffel 1 St. Zwiebel 3 EL Öl 300 ml Wasser 2 EL

Weiterlesen »
Kartoffelwaffeln
Thermomix

Kartoffelwaffeln

Zutaten: 500 g Kartoffel 1 St. Zwiebel 1 TL Majoran 1 TL Salz etwas Pfeffer 1 TL Paprikapulver 2 St. Eier 100 g Mehl Zubereitung:

Weiterlesen »
Gnocchiauflauf vegan
Vegan

Gnocchi Auflauf vegan

Gnocchi Auflauf mit selber gemachten Gnocchi ist wahrlich ein Genuss. Zutaten: 1 Zwiebel 20 g Öl 100 g Wasser 250 g Haferdrink 1 EL Gemüsebrühenpulver

Weiterlesen »
Brezenknödel
Beilagen

Brezenknödel

Brezenknödel eine sehr leckere Alternative zu den bekannteren Semmelknödel. Im Thermomix ist die Zubereitung einfach und ich koche die Knödel traditionell im Wasser. Zutaten: 4

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt