Straßburger Auflauf vegan

Straßburger Auflauf vegan

Dieser Straßburger Auflauf in der veganen Variante ist geschmacklich ein Genuss.

Zutaten:

Zubereitung:

Die Nudeln koche ich in einem Topf mit zwei Liter Wasser und 1 TL Salz gut bissfest. Danach gieße ich die Nudeln in einen Seiher ab und lasse diese abkühlen. Jetzt ist es Zeit, um das Kidneyhack zu braten.

Auf alle Fälle heizen wir nebenher den Backofen auf 200 °C Heißluft vor.

In einen Topf gebe ich das Wasser, Gemüsebrühenpulver, Tomatenmark, Salz, Kräuter, veganen Aufstrich und den Haferdrink. Alles gut verrühren und aufkochen lassen. Gut 2 Minuten köcheln lassen.

Eine mit Butter ausgefettete Auflaufform wartet darauf, zuerst die Nudeln aufzunehmen und dann das Kidneyhack zugeben. Gut vermischen. Anschließend die Soße aus dem Topf gleichmäßig über dem Auflauf verteilen. 

Jetzt ist es an der Zeit und der Auflauf darf für die nächsten 30 Minuten in den Ofen kürzer oder länger, je nachdem wie gebräunt man den Auflauf mag.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Bulgursalat
Salat

Bulgursalat

Zutaten: 100 g Bulgur 200 ml Wasser 3 St. Tomaten 1 St. Zwiebel etwas Salz etwas Pfeffer Saft einer halben Zitrone 2 Stangen Minze 3

Weiterlesen »
Gemüse Muffin
Vegetarisch

Gemüse Muffin

Zutaten: 80 g Butter, geschmolzen 300 g Mehl 1 TL Salz 3 TL Backpulver 2 Eier 250 ml Milch ½ Paprika 50 g Erbsen 50

Weiterlesen »
Gulaschsuppe
Schnellkochtopf

Gulaschsuppe

Zutaten: 1 kg Gulasch 3 EL Öl 2 Zwiebel 1 EL Senf 50 ml Balsamicoessig dunkel ½ l Gemüsebrühe 500 g Kartoffel 5 gelbe Rüben

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt