Tortelliniauflauf

Tortellini Auflauf vegetarisch

Tortellini a la Chef war eines meiner begehrtesten Gerichte beim Italiener. Als Vegetarier fällt natürlich der Schinken weg. Ich versuche auch, wo es vernünftig möglich ist, auf tierische Produkte zu verzichten, also vegane Zutaten zu verwenden. Für vegane Tortellini muss ich mich noch nach einer passenden Einkaufsmöglichkeit umschauen.

Zutaten:

Zubereitung:

Die Tortellini (falls es Ungekochte sind) vorher nach Packungsanweisung kochen und in eine Auflaufform geben. Dazu gebe ich die Margarine und die Cashew Mischung. Die Cashew Mischung findest du in meinen Rezepten. Die Tortellini mit der Margarine und der Cashew Mischung gut vermengen, denn dadurch kleben diese nicht zusammen.

Günstige Gelegenheit, um den Backofen auf 200° auf zu heizen.

Die Zwiebel halbiert in den Mixtopf geben. Für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Am Rand haftende Stücke nach unten schieben und das Öl zufügen. Danach für 3 Minuten auf Varoma auf Stufe 2 dünsten. Jetzt gebe ich den Haferdrink, den veganen Aufstrich und das Tomatenmark dazu. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Für 10 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Nun noch für 5 Minuten bei 80 ºC auf Stufe 2 erhitzen. Nach dieser Zeit die Erbsen zugeben und für 5 Minuten bei 100 ºC auf Stufe 2 mit Linkslauf kochen. Anschließend kommt diese Mixtur über die Tortellini in der Auflaufform.

Ab damit in den Backofen und bei 200 °C ca. 30-40 Min. backen.

Günter Einschulung

Kontakt