Eiersatz

Wie kann ich das tierische Produkt Ei ersetzen. Dieser Ei-Ersatz benötigt nur zwei Zutaten und lässt sich in fast jedem Gericht verwenden. Besonders gut ist er zum Binden von flüssigen Zutaten geeignet.

Zutaten:

Zubereitung:

Ganz einfach beide Zutaten gründlich miteinander vermischen und in ein Schraubglas füllen.

Mischungsverhältnis:

1 Ei2 TL der Mischung mit 40 ml Wasser gut verrühren
2 Eier4 TL der Mischung mit 80 ml Wasser gut verrühren
3 Eier6 TL der Mischung mit 100 ml Wasser gut verrühren
4 Eier8 TL der Mischung mit 120 ml Wasser gut verrühren
5 Eier10 TL der Mischung mit 140 ml Wasser gut verrühren
6 Eier12 TL der Mischung mit 160 ml Wasser gut verrühren
Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Rahmsoße
Saucen, Dips, Brotaufstriche

Rahmsoße

Zutaten: 1 St. Zwiebel 15 g Tomatenmark 20 g Butter 30 g Mehl 300 g Wasser 200 g Milch 1 TL Gemüsebrühenpulver 1 TL Paprikapulver

Weiterlesen »
Eiersatz
Grundrezepte

Ei-Ersatz

Wie kann ich das tierische Produkt Ei ersetzen. Dieser Ei-Ersatz benötigt nur zwei Zutaten und lässt sich in fast jedem Gericht verwenden. Besonders gut ist

Weiterlesen »
Gemüsebolognese
Thermomix

Gemüsebolognese

Gemüsebolognese mit frischem Gemüse und Kräutern verfeinert, passt zu Nudeln oder zum Genießen pur essen. Die Auswahl an Kräutern oder ob ich das Gemüse lieber

Weiterlesen »
Brottorte
Fleisch

Brottorte

Zutaten: 1 Zwiebel Öl 2 Eier 200 ml Sahne Pfeffer Salz 1 El Zucker 400 g BBQ Kraut Mildessa Sweet Golden Curry Mango 4 Bratwurstschnecken

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt