Brätkohlrabi

Gefüllte Brät Kohlrabi

Zutaten:

  • 3 St. große Kohlrabi (bei mir hatten diese ca. 10 cm Durchmesser)
  • 400 g Brät
  • 1 Paar würzige Bratwurst (ca. 130 g)
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 1 TL Majoran

Zubereitung:

Die Kohlrabi schälen und den Boden gerade abschneiden. Mit einem kleinen Küchenmesser und einem größeren Teelöffel höhle ich die Kohlrabi aus.

Kohlrabi ausgehöhlt
Kohlrabi ausgehöhlt

Mit den ausgelösten Kohlrabistücken bereite ich mit Kartoffeln ein leckeres Püree zu. Die ausgehöhlten Kohlrabi setze ich in eine feuerfeste Form. Von den Bratwürsten entferne ich die Haut und schneide die Wurst in kleine Stücke. Den Parmesan muss ich natürlich noch reiben oder ich habe schon geriebenen gekauft.

In einer Schüssel mische ich das Brät, die kleinen Bratwurststücke, den Parmesan und den Majoran gut durch. Diese Mischung gebe ich nun in die ausgehöhlten Kohlrabi.

Gefüllte Brät Kohlrabi
Gefüllte Brät Kohlrabi

So vorbereitet dürfen diese für ca. 70 Minuten bei 180° Ober-/Unterhitze in den Ofen. Nebenher bereite ich im Thermomix mit den ausgelösten Kohlrabistücken und der entsprechenden Menge Kartoffel noch ein Kartoffel Kohlrabi Püree zu.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Amerikaner
Kuchen, Gebäck

Amerikaner

Zutaten tierisch: 100 g Butter 100 g Zucker etwas Vanille 2 Eier etwas Salz 1 Pck. Puddingpulver (Vanille, Sahne, je nach Geschmack) 40 g Milch

Weiterlesen »
Toastbrot
Brot, Semmel

Toastbrot

Zutaten: 200 g Wasser ½ Würfel Frischhefe 1 TL Zucker 450 g Mehl 1 TL Salz 1 TL Backmalz 1 EL Balsamico Essig weiß 20

Weiterlesen »
Linsenpaste
Saucen, Dips, Brotaufstriche

Linsenpaste

Zutaten: 100 g Pardina Linsen 250 ml Wasser ½ TL Gemüsebrühenpulver 3 Nelken 1 Zwiebel und ein kleines Stück Zwiebel 2 TL Sesam ½ TL

Weiterlesen »
Gemüse Muffin
Vegetarisch

Gemüse Muffin

Zutaten: 80 g Butter, geschmolzen 300 g Mehl 1 TL Salz 3 TL Backpulver 2 Eier 250 ml Milch ½ Paprika 50 g Erbsen 50

Weiterlesen »
Chili mit Grünkern
Vegan

Chili mit Grünkern

Zutaten: 125 g Grünkern (ganz) 700 ml Wasser 1 EL Gemüsebrühenpulver 3 EL Olivenöl 3 Zwiebeln 5 Paprikaschoten (bunt) 2 Zucchini 2 Dosen passierte Tomaten

Weiterlesen »