Gnocchiauflauf

Zutaten:

  • 150 g Käse
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Öl
  • 100 ml Wasser
  • 250 ml Sahne
  • 1 EL Gemüsebrühenpulver
  • Gnocchi selber gemacht!
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 2 Dosen Tomaten
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung:

Den Käse in Stücken in den Thermomix geben und für 8 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. Am Rand haftende Stücke nach unten schieben, Öl zugeben und für 3 Minuten auf Varoma auf Stufe 1 dünsten.

Nun kommt das Wasser, Sahne, Gemüsebrühenpulver und die Hälfte vom Käse zum Zwiebel in den Topf. Dies alles für 4 Minuten auf 80 °C auf Stufe 2 erhitzen.

Die selber gemachten Gnocchi in eine gefettete Auflaufform geben. Die Schinkenwürfel und die beiden Dosen Tomaten, sowie Salz und Pfeffer darüber geben, vermischen. Die Käsesoße aus dem Mixtopf darüber gießen, restlichen Käse darauf streuen. Ab damit in den Backofen und bei 170 °C Heißluft für 30 Minuten backen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Enchiladas
Thermomix

Enchiladas

Enchiladas in einer Soße aus Paprika, Tomaten, weißen Bohnen und Kidneybohnen sind einfach lecker. Für die vegetarische Variante die Sahne durch Haferdrink ersetzen und das

Weiterlesen »
Baumstumpf Cartoon
Grundrezepte

Grünkern Füllung

Dies ist ein Versuch um für Wiener und Debrecziner im Laugenteig eine vegetarische Variante auszuprobieren. So bald ich die passende Zusammensetzung und Ausführung gefunden habe,

Weiterlesen »
Basmatireis
Beilagen

Basmatireis

Basmatireis oder auch jede andere Reissorte im Thermomix zu kochen ist super einfach. Dadurch, dass ich die Varoma Stufe aktiviere, der Reis also im Dampf

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt