Kartoffelwedges

Kartoffelwedges

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 50 g Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, schälen, in Viertel schneiden und in eine Schüssel geben.

Für die Marinade Olivenöl, Paprikapulver, Currypulver und Salz gründlich vermengen und zu den Kartoffeln in die Schüssel geben. Die Kartoffeln sorgfältig mit der Marinade vermischen und auf ein Backblech geben.

Den Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze einstellen und die Kartoffeln für 50 Minuten backen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Tortilla Chips Auflauf vegan
Vegan

Tortilla Chips Auflauf vegan

Dieser vegane Tortilla Chips Auflauf benötigt etwas an Vorbereitung. Ich muss zuerst den Grünkern im Schnellkochtopf kochen und im Thermomix die vegane Käsesoße zubereiten. Zutaten:

Weiterlesen »
Rahmspinat
Beilagen

Rahmspinat

Zutaten: 500 g frischer Spinat 500 g Wasser 1 TL Gemüsebrühe 1 Zwiebel 20 g Butter 20 g Mehl ½ TL Salz etwas Pfeffer 50

Weiterlesen »
Gebackener Blumenkohl
Vegetarisch

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl und zwar mit Panko Paniermehl ist besonders knusprig. Entweder pur gegessen oder als Beilage macht sich der gebackene Blumenkohl immer sehr gut. Zutaten:

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt