Gefüllte Paprika

Paprika gefüllt

Paprika gefüllt mit Reis, Pilzen, Zwiebel, Kidneybohnen, Mais und einer selber gemachten Tomatensoße, schmeckt äußerst lecker. Wer es bunt mag, nimmt rote, gelbe und grüne Paprika.

Zutaten:

Zubereitung:

Starten wir mit dem Kochen vom Reis. Dazu hänge ich das Garkörbchen in den Mixtopf. Nun den Reis einwiegen, Salz und Wasser dazu. Für 20 Minuten auf Varoma auf Stufe 3 kochen. Falls nach ca. 11 Minuten das Wasser über dem Mixdeckel ausströmt, die Geschwindigkeit auf Stufe 4 erhöhen. Den gekochten Reis in eine Schüssel umfüllen.

Während der Reis kocht, putze ich die Champignons und schneide diese in Scheiben. Die Zwiebel ebenfalls putzen und in kleine Würfel schneiden. Eine große Pfanne kommt auf den Herd und ich schalte die Kochstelle auf größte Hitze. Nach kurzer Zeit gebe ich das Öl hinein. Das Öl ist nun heiß und ich gebe die Champignons dazu. Diese nun unter Wenden scharf anbraten. Danach die Temperatur vom Kochfeld etwas niedriger stellen. Nach 5 Minuten die Zwiebel zugeben und alles für weitere 3 Minuten braten. Am Ende der Bratzeit mit etwas Pfeffer und Salz würzen.

In die Schüssel, wo sich mittlerweile der Reis befindet, gebe ich die Champignons und die Zwiebel dazu. Kidneybohnen und Mais dürfen auch noch mit rein und alles gut vermischen.

Fehlt noch die Tomatensoße, welche ich selber zubereite. Das Rezept findest du auf meiner Seite und zwar hier. Wenn diese fertig gekocht ist, kommt sie in die Schüssel zu den anderen Zutaten und alles gut vermischen.

Ich richte mir eine große Auflaufform her und fette diese aus.

Die Paprika putzen und halbieren, mit der Masse füllen und dann in die Auflaufform geben. Die restliche Masse neben die Paprikaschoten in die Form geben.

Ab damit in den Backofen und bei 180 ºC Ober-/Unterhitze für 45 Minuten backen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Chicorée mit Kartoffel
Vegan

Chicorée mit Kartoffel

Chicorée hat einen kräftigen bitteren Geschmack. Die Kombination mit Kartoffeln bildet eine sehr gute geschmackliche Harmonie. Zutaten: 500 g Wasser 1 EL Gemüsebrühenpulver 800 g

Weiterlesen »
Baumstumpf Cartoon
Vegan

Enchiladas vegan

Enchiladas in einer Soße aus Paprika, Tomaten, weißen Bohnen, Kidneybohnen, Mais und dem veganen Aufstich sind einfach lecker. Zutaten: 1 Zwiebel 20 g Olivenöl 1

Weiterlesen »
Stollenkonfekt
Kuchen, Gebäck

Stollenkonfekt

Stollenkonfekt, ein wenig wie ein normaler Stollen nur in handlichen Stücken. Zutaten: 200 g Milch oder 200 g Haferdrink ½ Würfel Frischhefe 80 g Zucker

Weiterlesen »
Pizzaschnecken
Partygerichte

Pizzaschnecken

Pizzaschnecken sind so etwas wie eine normale Pizza nur aufgerollt und in Scheiben geschnitten. Zutaten Teig: 150 g Wasser ½ Würfel Frischhefe 350 g Mehl

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt