Wraps mit Frischkäse

Wrap mit Frischkäse

Wraps sind einfach in der Zubereitung und bei der Wahl der Zutaten bin ich flexibel. Eine rundum gelungene  Mischung ist dieses Rezept.

Zutaten:

Zubereitung:

Ich befreie die Tortillas aus ihrer Verpackung und lege alle auf meiner Küchenarbeitsplatte nebeneinander aus. Vom z. B. Eisbergsalat einige Bläter abzupfen.

Den Frischkäse verteile ich gleichmäßig auf die Tortillas und verstreiche diesen am besten mit einem Löffelrücken. Jeweils mit Curry- und Paprikapulver würzen. Darauf die Salatblätter und auf diese kommt dann die Mayonnaise. Weiter geht es mit der Putenwurst und den Käsescheiben. Etwas Currysoße bildet den Abschluss. Die Tortillas straff aufrollen und mit Genuss verspeisen.

Wer will, kann von den aufgerollten Wraps jeweils ca. 2 cm breite Scheiben abschneiden. Diese dann mit einem Zahnstocher fixieren und so eignen sich die Wraps als leckere Häppchen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Chicorée mit Kartoffel
Vegan

Chicorée mit Kartoffel

Chicorée hat einen kräftigen bitteren Geschmack. Die Kombination mit Kartoffeln bildet eine sehr gute geschmackliche Harmonie. Zutaten: 500 g Wasser 1 EL Gemüsebrühenpulver 800 g

Weiterlesen »
Fleischstrudel
Fleisch

Fleischstrudel

Zutaten: 2 Packg. Blätterteig 600 Hackfleisch 200 Käse 1 EL Sojasoße 1 TL Paprikapulver 1 TL Oregano 1 TL Chiliflocken ½ TL Salz etwas Pfeffer

Weiterlesen »
Laugenbreze
Brot, Semmel

Laugenbreze

Zutaten: 290 g Wasser ½ Hefe 500 g Mehl 1 gestrichener TL Salz 25 g Butter Zubereitung: Der Mixtopf verlangt nach Zutaten, also gebe ich

Weiterlesen »
Mayonnaise
Zauberstab

Mayonnaise

Mayonnaise mit dem ESGE Zauberstab zubereitet, gelingt wirklich leicht. Diese lässt sich je nach Geschmack mit Kräutern verfeinern. Zutaten: 1 Ei 1 TL Senf etwas

Weiterlesen »
Gnocchi formen
Beilagen

Gnocchi

Selber gemachte Gnocchi überzeugen voll und ganz im Geschmack. Der Aufwand ist allerdings nicht zu vernachlässigen, aber das Ergebnis macht diesen wieder locker wett. Zutaten:

Weiterlesen »
Hirseauflauf
Vegan

Hirseauflauf mit Gemüse

Hirseauflauf mit verschiedenen Gemüsesorten lässt sich wunderbar im Thermomix zubereiten. Insgesamt sind es ungefähr 1 kg Gemüse. Falls ihr keine Tomaten oder Zucchini verwendet, sondern

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt