Zitronenlimonade

Zutaten:

  • 1 Zitrone, Schale unbehandelt
  • 40 g Zucker
  • 1 L Leitungswasser, Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure

Zubereitung:

Zuerst die Zitrone mit warmem Wasser abwaschen und dann die beiden Enden abschneiden. Anschließend teile ich die Zitrone in vier Teile und gebe diese in den Mixtopf. Ich schalte auf das Symbol „Mixtopf verriegelt“ und betätige drei mal die Turobotaste. Jetzt darf der Zucker dazu und das Wasser. Wer will nimmt dafür entweder Leitunsgwasser, Mineralwasser ohne Kohlensäure oder Mineralwasser mit Kohlensäure. Zum Mischen schalte ich für 30 Sekunden auf Stufe 3.

Ein schöner Glaskrug bringt die Limonade sehr gut zur Geltung und deshalb schütte ich die Mischung durch ein feinmaschiges Küchensieb in den Krug. Jeder kann natürlich mit der Zuckermenge variieren, denn einer mag es süßer, der andere vielleicht eher herb.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Pizzateig
Grundrezepte

Pizza

Pizza mit langer Ruhezeit im Kühlschrank und sehr wenig Hefe. Ein Teig, gebacken wunderbar knusprig. Zutaten: 300 g Wasser 4 g Hefe 500 g Mehl

Weiterlesen »
Kartoffelpüree
Beilagen

Kartoffelpüree

Kartoffelpüree kann ich immer essen, es passt einfach wunderbar zu vielen Gerichten. Bei der veganen Variante gibt der Haferdrink dem Püree den gewissen Geschmack. Zutaten

Weiterlesen »
Amerikaner
Kuchen, Gebäck

Amerikaner

Zutaten tierisch: 100 g Butter 100 g Zucker etwas Vanille 2 Eier etwas Salz 1 Pck. Puddingpulver (Vanille, Sahne, je nach Geschmack) 40 g Milch

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt