Fleischküchle

Zutaten:

  • ½ Bunde Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Öl
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Scheiben Toastbrot, in kleine Würfel schneiden
  • 1 Ei
  • 1 Tl Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 20 g Senf
  • 30 g Ketchup

Zubereitung:

Die Petersilie und der geschälte und halbierte Zwiebel kommen in den Mixtopf. Für 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern, die am Mixtopf anhaftende Stücke mit dem Spatel nach unten schieben. Das Öl dazu schütten und für 3 Minuten auf Varoma auf Stufe 1 dünsten.

Jetzt gesellen sich auch die anderen Zutaten wie Hackfleisch, das in Würfel geschnittene Toastbrot, Ei, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Senf und das Ketchup dazu. Mit Hilfe des Spatels verrühre ich die Masse für 1 Minute auf Stufe 2. Mir fällt es leichter die Fleischküchla zu formen, wenn ich die Hackfleischmasse in eine Schüssel umfülle. Bei mir ergibt dies 12 Stück Fleischküchle und diese dürfen nun bei 200° C Heißluft für die nächsten 20 Minuten im Ofen schön knusprig backen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Gemüserolle
Vegetarisch

Gemüserolle

Die Gemüserolle kann warm oder auch kalt als Snack gegessen werden. Für den Brotaufstrich verwende ich die vegetarischen Sorten, wie z. B. Tomate-Basilikum, Paprika oder

Weiterlesen »
Kartoffelpüree
Beilagen

Kartoffelpüree

Kartoffelpüree kann ich immer essen, es passt einfach wunderbar zu vielen Gerichten. Bei der veganen Variante gibt der Haferdrink dem Püree den gewissen Geschmack. Zutaten

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt