Focaccia

Zutaten:

  • 360 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Tl Zucker
  • 650 g Mehl
  • 1 Tl Salz
  • 1 Tl Pizzagewürz
  • 20 Oliven schwarz entsteint
  • 2 Tomaten
  • 1 Tl Kräuter der Provence
  • 3 El Olivenöl

Zubereitung:

Zuerst gebe ich das Wasser in den Mixtopf, dazu gesellt sich dann die Hefe und das Salz. Der Thermomix darf nun für 5 Minuten auf Knetstufe arbeiten. In der Zwischenzeit fette ich ein Backblech mit etwas Butter aus. Die Oliven befreie ich aus dem Glas und lasse sie in einem Sieb abtropfen, Tomaten halbieren und in Scheiben schneiden. Der Thermomix ist fertig und ich gebe den Teig auf das Backblech und verteile ihn gleichmäßig mit einem Pizzaroller.

Wie kommen nun die Oliven und die Tomaten in den Teig? Relativ einfach und zwar drücke ich mit den Fingerknöcheln kleine Mulden in den Teig. Darin kommen nun die Oliven und Tomaten. Die Kräuter der Provence über dem Teig verteilen und das Olivenöl darauf träufeln.  Jetzt nur noch in den kalten Backofen, diesen auf 200° Ober-/Unterhitze einschalten und in 30 Minuten sollte die Focaccia leicht gebräunt und fertig gebacken sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Himbeer Clafoutis
Auflauf, süß

Himbeer Clafoutis

Zutaten: 50 g gemahlene Haselnüsse, evtl. selber mahlen 40 g Butter 3 Eier 70 g Mehl 50 g Zucker 1 Tl echte Vanille 150 g

Weiterlesen »
Grünkern
Grundrezepte

Grünkern

Grünkern koche ich am Liebsten im Schnellkochtopf. Denn dafür muss ich den Grünkern nicht einweichen. Ich mag es irgendwie nicht, bestimmte Bohnensorten oder in diesem

Weiterlesen »
Putenfleischküchle
Thermomix

Putenfleischküchle

Putenfleischküchle sind eine leckere Alternative zu Küchle aus Hackfleisch. Geschmacklich sind die Küchle mit Putenfleisch irgendwie zarter und sehr angenehm auf dem Gaumen. Zutaten: 1

Weiterlesen »
Eiersatz
Grundrezepte

Ei-Ersatz

Wie kann ich das tierische Produkt Ei ersetzen. Dieser Ei-Ersatz benötigt nur zwei Zutaten und lässt sich in fast jedem Gericht verwenden. Besonders gut ist

Weiterlesen »
Obazda
Salat

Obazda

Zutaten: 1 kleine Zwiebel 125 g Camembert 200 g Frischkäse 40 g Butter, weich 1 Tl Paprikapulver 1 Prise Salz Zubereitung: Den Zwiebel schälen, halbieren

Weiterlesen »
Toastbrot
Brot, Semmel

Toastbrot

Toastbrot, einfach ein Klassiker. Frisch geröstet aus dem Toaster ein Genuss. Ich hatte schon öfters ein Toastbrot gebacken, aber erst mit der passenden Backform, in

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt