Guacamole

Diese Guacamole ist sehr einfach in der Zubereitung. Der Kern der Avocado ist wichtig, denn wenn dieser in die fertige Guacamole gesteckt wird, verhindert dieser das Braunwerden.

Zutaten:

Zubereitung:

Die Avocado schälen, den Kern herausnehmen, aber nicht wegwerfen. Das Fruchtfleisch grob zerkleinern und in den Mixtopf geben. Die Tomate geviertelt dazugeben. Zitronensaft, Naturjoghurt, Salz und Pfeffer zugeben. Alles für 10 Sekunden auf Stufe 4 mixen. Wer die Guacamole feiner mag, einfach länger mixen.

Die Guacamole in eine Schüssel geben und den Kern in die Mitte stecken. Dieser verhindert das Braunwerden der Guacamole.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Pizzawaffel
Pizza, Pasta

Pizzawaffeln

Pizzawaffeln, das ist doch mal etwas ganz anderes als eine traditionelle Pizza. Das Waffeleisen auf den Tisch stellen und eine Waffel nach der anderen backen.

Weiterlesen »
Hefezopf
Kuchen, Gebäck

Hefezopf

Zutaten: 250 ml Milch 90 g Zucker 90 g Butter 1 EL Öl 1 Prise Salz 20 g Hefe 600 g Mehl 2 Eier 150

Weiterlesen »
Knusperstreifen
Vegan

Knusperstreifen

Knusperstreifen, was ist das denn? Es sind Reispapierplatten, welche mit einer leckeren Marinade bestrichen und im Backofen gebacken werden. Zutaten: 8 Reispapierplatten (22 x 22

Weiterlesen »
Rote Linsensuppe
Suppen

Rote Linsensuppe

Rote Linsensuppe ist eine wahre Proteinquelle. Rote Linsen enthalten viel Eiweiß und stehen damit vielen tierischen Produkten in nichts nach. Deshalb sind Linsen für mich

Weiterlesen »
Baumstumpf Cartoon
Saucen, Dips, Brotaufstriche

Streichcreme Cashew

Streichcreme mit Cashew. Das ist momentan nur eine Idee. Ich muss die Creme noch zubereiten. Es kann also sein, dass sich die eine oder andere

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt