Kartoffelpüree

Kartoffelpüree kann ich immer essen, es passt einfach wunderbar zu vielen Gerichten. Bei der veganen Variante gibt der Haferdrink dem Püree den gewissen Geschmack.

Zutaten tierisch:

Zutaten vegan:

Zubereitung:

Die Kartoffeln darf ich erst mal waschen und dann schälen, anschließend in grobe Stücke schneiden. Diese wandern dann zusammen mit dem Salz und dem Wasser in den Mixtopf. Ich schalte für 25 Minuten auf 100° auf Stufe 1 ein. So kochen die Kartoffeln ganz gemütlich vor sich hin.

Zubereitung tierisch:

Nach dieser Zeit gebe ich den Butter und die Milch dazu, mit Hilfe des Spatels püriere ich die Kartoffeln für 30 Sekunden auf Stufe 5. Fertig ist ein wirklich leckeres Püree.

Zubereitung vegan:

Nach dieser Zeit gebe ich den Haferdrink dazu, mit Hilfe des Spatels püriere ich die Kartoffeln für 30 Sekunden auf Stufe 5. Fertig ist ein wirklich leckeres Püree.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Eisbergsalat
Salat

Eisbergsalat

Zutaten: ½ Eisbergsalat 100 g Sahne 20 g Senf 10 g Ketchup 10 g Essig 5 g Öl 1 TL Kräutersalz ½ TL Paprikapulver 1

Weiterlesen »
Hirseauflauf süß
Auflauf, süß

Hirseauflauf süß

Süßer Hirseauflauf mit Äpfeln oder natürlich auch mit jedem anderen Obst, ist eine willkommene Süßspeise. Das Gericht habe ich noch nicht gekocht. Es kann also

Weiterlesen »
Kichererbsencurry
Vegan

Kichererbsen Curry

Das Kichererbsen Curry ist eine leckere vegane Variante. Die Menge an Zutaten ist überschaubar, ebenso die Zubereitung. Basmatireis passt wunderbar dazu. Zutaten: 1 Dose Kichererbsen

Weiterlesen »
Blumenkohl
Beilagen

Blumenkohl kochen

Blumenkohl ist ein tolles Gemüse. Er ist einfach zu kochen und kann pur, als Salat mit Zwiebel, Essig, Öl, Salz und Pfeffer oder paniert gegessen

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt