Spätzle

Was wäre ein schwäbisches Leben ohne Spätzle? Spätzle mit Soße oder zu einem guten Stück Fleisch, Spätzle mit Ketchup – alles ist möglich.

Zutaten:

Zubereitung:

Dieses mal ist es ganz einfach, denn alle Zutaten wandern in den Mixtopf. Für 3 Minuten auf Knetstufe einschalten und schon ist der Spätzleteig fertig. Ich fülle diesen in eine Schüssel um und lasse ihn noch für gut 30 Minuten ruhen.

In einem Topf gebe ich 2 Liter Wasser mit etwas Salz und bringe diese Mischung zum Kochen. Mit dem Spätzlehobel schabe ich in Etappen den Teig ins kochende Wasser. Die Spätzle lasse ich immer für gut 1 Minute kochen und dann nehme ich eine Schöpfkelle mit Löchern und hebe die Spätzle zur weiteren Verwendung aus dem Topf.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Himbeer Clafoutis
Auflauf, süß

Himbeer Clafoutis

Zutaten: 50 g gemahlene Haselnüsse, evtl. selber mahlen 40 g Butter 3 Eier 70 g Mehl 50 g Zucker 1 Tl echte Vanille 150 g

Weiterlesen »
Kartoffelsalat
Salat

Kartoffelsalat

Zutaten: 1 Zwiebel (halbiert) 1 kg Kartoffel (ich bevorzuge die Sorte Annabelle) 1 TL Salz 1 EL Suppenbrühe 500 ml Wasser 3 EL Essig 3

Weiterlesen »
Reis Gemüse Frikadellen
Thermomix

Reisküchle

Fleischküchle kennt wohl jeder, aber wie wäre es mal mit Reisküchle? Dies ist ein Rezept mit Risottoreis, denn dieser bindet sich meiner Meinung nach besser

Weiterlesen »
Coleslaw
Salat

Coleslaw

Coleslaw ein wunderbarer Krautsalat nach amerikanischer Art. Ein idealer Salat für Feste und Grillabende. Am Tag vorher in Ruhe zubereiten und dann im Kühlschrank durchziehen

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt