Stollenkonfekt

Stollenkonfekt, ein wenig wie ein normaler Stollen nur in handlichen Stücken.

Zutaten:

Zubereitung:

Ich gebe die Milch oder den Haferdrink in den Thermomix. Dazu kommen noch die Hefe und der Zucker. Für 2 Minuten bei 37 Grad auf Stufe 1 verrühren. Butter oder pflanzliche Margarine, Mehl, Zimt, Ei und Salz anschließend dazugeben. Für 3 Minuten auf Knetstufe zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Die gehackten Mandeln hinzufügen und noch mal für 1 Minute auf Knetstufe kneten. Ich nehme den Teig heraus und gebe diesen auf meine tolle Backmatte. Der Teig kann unter Umständen ziemlich klebrig sein, deshalb gebe ich die Rosinen, Zitronat und Orangeat mithilfe des Teigschabers unter den Teig. Den Teigschaber in dem Fall vom Rand her an den Teig ansetzen und in die Mitte falten. So nach und nach die Rosinen, Zitronat und Orangeat unterkneten. Im Thermomix würden diese Zutaten nämlich ziemlich zermatscht werden, deshalb das Unterkneten von Hand. Den Teig in eine Schüssel geben und abdecken. Diesen lasse ich gut zwei Stunden an einem warmen Ort ruhen.

Die Ruhezeit ist vorüber und ich gebe den Teig wieder auf meine Backmatte. Eventuell etwas Mehl hinzugeben, da der Teig je nachdem, ob man Butter oder pflanzliche Margarine verwendet, klebrig sein kann. Mit dem Nudelholz welle ich den Teig ca. 2 cm dick aus. Ich teile den Teig in ca. 25 Stücke ein und gebe diese auf ein Backblech mit Backpapier und lasse die Teiglinge zugedeckt noch mal 20 Minuten gehen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 15 bis 18 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und wer will, kann das Stollenkonfekt mit zerlassener Butter/pflanzlicher Margarine einpinseln und nach dem vollständigen Erkalten mit Puderzucker bestreuen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Sellerieschnitzel
Vegetarisch

Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel sind eine sehr leckere Speise, gerade im Herbst, wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden. Dazu passt richtig gut ein Kartoffelpüree. Zutaten:

Weiterlesen »
Kidneyhack
Vegan

Kidneyhack

Kidneyhack ist sehr einfach in der Zubereitung und je nach Verwendung kommen entweder zarte oder kernige Haferflocken zur Anwendung. Zutaten: 1 Zwiebel 1 Dose Kidneybohnen

Weiterlesen »
Tortilla Chips Auflauf vegan
Vegan

Tortilla Chips Auflauf vegan

Dieser vegane Tortilla Chips Auflauf benötigt etwas an Vorbereitung. Ich muss zuerst den Grünkern im Schnellkochtopf kochen und im Thermomix die vegane Käsesoße zubereiten. Zutaten:

Weiterlesen »
Baumstumpf Cartoon
Beilagen

Djuvec Reis

Djuvec Reis, eine willkommene Abwechslung zu purem Reis. Das Rezept habe ich noch nicht zubereitet, es kann also sein, dass sich die Zutaten und die

Weiterlesen »
Hefezopf
Kuchen, Gebäck

Hefezopf

Zutaten: 250 ml Milch 90 g Zucker 90 g Butter 1 EL Öl 1 Prise Salz 20 g Hefe 600 g Mehl 2 Eier 150

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt