Laugenbreze

Zutaten:

  • 290 g Wasser
  • ½ Hefe
  • 500 g Mehl
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 25 g Butter

Zubereitung:

Der Mixtopf verlangt nach Zutaten, also gebe ich das Wasser und die Hefe hinein. Lasse alles für 2 Minuten auf 37° auf Stufe 1 vermengen. Gebe anschließend das Mehl, Salz und die Butter dazu. Jetzt darf der Thermomix richtig arbeiten und zwar für 3 Minuten auf der Knetstufe.

Raus mit dem Teig aus dem Topf und auf die Backmatte gelegt. Jetzt forme ich entweder passende runde oder längliche Semmel. Schwieriger wird es dann schon beim Formen einer Breze, aber dafür findet sich bei Youtube eine schöne Anleitung. Dieses Video könnt ihr direkt auf meiner Seite anschauen.

Die Teiglinge dürfen jetzt eine Pause einlegen, sprich ruhen! Entweder mit einem Küchentuch abgedeckt oder im Herd im Programm Hefe Teig gehen lassen bei 35° für 30 Minuten. Die Teiglinge anschließend aus dem Herd nehmen und diesen vorheizen.

Den Ofen heize ich auf 200° Ober-/Unterhitze vor. Sollten es zwei Bleche werden, reicht eine Temperatur von 180°, allerdings dann auf Heißluft.

Die Zubereitung der Natronlauge ist einfach und zwar schüttet ihr 2 Liter Wasser in einen Topf und bringt dieses zum Kochen. Wenn es soweit ist, kippt ihr 3 EL Natron hinein, Vorsicht schäumt auf. Wenn dieses Gemisch dann wieder kocht, reduziert ihr etwas die Wärmezufuhr und legt jeden Teigling für 30 Sekunden in die Lauge. Nehmt das gute Stück heraus und gebt es wieder auf die Backbleche zurück.

Je nach Bräunungsgrad benötigen die Teiglinge ca. 20 bis 25 Minuten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Kochen und Backen

Inspirationen

Knusperstreifen
Vegan

Knusperstreifen

Knusperstreifen, was ist das denn? Es sind Reispapierplatten, welche mit einer leckeren Marinade bestrichen und im Backofen gebacken werden. Zutaten: 8 Reispapierplatten (22 x 22

Weiterlesen »
Blumenkohlauflauf
Auflauf, herzhaft

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf mit Käse im Ofen überbacken ist gerade in der Sommerzeit ein Gericht, das öfters bei uns auf den Tisch kommt. Zutaten: 200 g Käse

Weiterlesen »
Maisbrot Sopa
Brot, Semmel

Maisbrot Sopa

Maisbrot Sopa (eigentlich Suppe!) stammt aus Paraguya und laut einer Geschichte hatte der Leibkoch des ehemaligen Präsidenten Paraguays Carlos Antonio López eines Tages zu viel

Weiterlesen »
Reisauflauf mit Gemüse
Auflauf, herzhaft

Reisauflauf mit Gemüse

Der Reisauflauf lässt sich mit verschiedenen Gemüsesorten zubereiten, was das Herz begehrt. Zutaten: 400 g Basmatireis, gekocht 1 Zwiebel 10 g Öl 2 Gelbe Rüben

Weiterlesen »
Krustenbraten
Fleisch

Krustenbraten

Zutaten: 1 kg Schweinebraten mit Fettrand 500 ml Bratenfond 2 Zwiebel 350 g Suppengemüse 1 Kartoffel 2 EL Tomatenmark etwas Puderzucker 250 ml Gemüsebrühe etwas

Weiterlesen »
Fleischküchle
Fleisch

Fleischküchle

Zutaten: ½ Bunde Petersilie 1 Zwiebel 20 g Öl 500 g Hackfleisch 2 Scheiben Toastbrot, in kleine Würfel schneiden 1 Ei 1 Tl Salz etwas

Weiterlesen »

Kochen - Backen

Vegetarisch, Vegan, Tierisch, Thermomix

Günter Einschulung

Kontakt